Ich, das ist eine andere

Im Geburtsvorbereitungskurs meines Mannes – und ja, es gibt eigene für Männer – sagte ein Doktor mal zu ihm: „Vergessen Sie die Frau, die in den Kreißsaal hineingeht, die sehen Sie nie wieder.“ Fragt man ihn heute, zwei Kinder später, dann wird er wohl lächeln – und nicken. Und auch ich unterschreibe diese Art von

Zeitmanagement-Seminar in Hamburg: Als Mutter entspannt alles unter einen Hut bekommen!

Als Mutter bist du die schlechtbezahlteste Managerin der Welt! Du planst und koordinierst Termine, jonglierst mehrere Tagespläne gleichzeitig und vermeidest geschickt jedwede Terminkollision. Herausfordernd sind für mich in Hamburg zusätzlich die Wege, denn selbst kürzeste Strecken können unberechenbar sein – und schon hakt selbst die sorgfältigste Terminplanung. Da wird zum Beispiel zwischen Kita, Schule und

Burnout-Beratung in Hamburg: 3 Tipps, wie Mütter Spannungsfeld Privatleben und Beruf meistern

Burnout ist kein Schnupfen – man bekommt ihn nicht über Nacht. Das war allerdings auch schon das Ende der guten Nachrichten. Besonders berufstätige Mütter laufen leider immer öfter Gefahr, in eine Burnout-Spirale zu geraten und von einer Burnout-Phase in die nächste zu rutschen, bis es kein Zurück mehr aus der Einbahnstraße gibt. Denn ein Mama-Alltag

KATEGORIEN

LETZTE EINTRÄGE

Du willst schon los? Aber doch nicht so!

Bleib dran mit den Creativen News: Trag hier deine Email ein.

Deine Amélie

(Selbstverständlich kannst Du dich jederzeit wieder abmelden.)
* Erforderlich